AIDAprima

Kreuzfahrtschiff AIDAprima
  • Größe: 9 Sterne
  • Passagiere: 6 Sterne
  • Attraktionen: 10 Sterne
  • Geschwindigkeit: 7 Sterne
  • Kabinenpreis: 7 Sterne
  • Beliebtheit: 10 Sterne

Beschreibung: AIDAprima

DieAIDAprima ist erst seit Frühjahr 2016 unterwegs und hat sich schon zu einem der beliebtesten Kreuzfahrtschiffe bei den Deutschen gemausert. Das liegt wohl nicht zuletzt an dem fantastischem Preis-Leistungs-Verhältnis un dem breitgefächerten Angebot, das nahezu jeder Zielgruppe gerecht wird. Als besondere Attraktion trumpft die AIDAprima mit einer 200 Quadratmeter großen Eisbahn auf, die im Winterhalbjahr Shows von Holiday on Ice sowie eine besondere Sportmöglichkeit für die Passagiere bietet.

Ein weiteres Highlight sind die attraktiven Sport- und Vergnügungsbereiche an Deck, die wetterunabhängig genutzt werden können. Im Beach Club und in der Poollandschaft sind Wasserratten in ihrem Element, auch wenn es mal etwas kälter ist. Denn dann schützt das transparente Dach vor zugiger Luft. Damit die Sonnenhungrigen trotzdem bräunen, ist die Konstruktion UV-Licht-durchlässig. Ähnlich ist das Activity-Deck Four Elements konzipiert, wo u. a. ein Klettergarten und eine Doppel-Wasserrutsche locken.

Die AIDAprima wäre keine würdige Vertreterin der AIDA-Reihe, wenn sie nicht noch viel mehr an Unterhaltung bieten würde. Und so hat sie das für AIDA Cruises vielfältige Entertainment- und auch Wellness-Angebot. Sie besitzt natürlich auch ein eigenes Brauhaus, das eines von 12 Restaurants ist. Dazu kommen 15 Bars, drei Snack-Bars und die AIDA Lounge.

Für ihre Sport- und Wellnessangebote sowie ihre Familienfreundlichkeit hat die AIDAprima sogar bereits einen Preis gewonnen. Als besonders kinderfreundlich gilt das Schiff wegen der vielen deutschsprachigen Besatzungsmitglieder, deren besonderem Umgang mit Kindern und Jugendlichen sowie der Teens-Club und dem kinderfreien Ruhebereich für die Eltern.

Reiserouten: AIDAprima

Die AIDAprima bietet eine Metropolenroute durch Westeuropa mit Stationen u. a. in Le Havre und Rotterdam. Geplant sind zudem Mittelmeer- und Kanaren-Routen.

Kabinen und Preise: AIDAprima

Die AIDAprima bietet Innen-, Außen- und Balkonkabinen sowie Suiten, die insgesamt in 14 Kategorien eingeteilt sind. Eine Innenkabine gibt es ab 600 Euro pro Person, eine Außenkabine ab 700 Euro.

Geschichte: AIDAprima

Das elfte Schiff der Flotte und gleichzeitig das erste der jüngsten AIDA-Generation ließ länger auf sich warten, als geplant, da immer wieder Verzögerungen auftraten. Am 14. März 2016 hat die AIDAprima schließlich die Werft Mitsubishi Heavy Industries im japanischen Nagasaki verlassen. Von da an hat sie sich sehr schnell zu aktuell einem der in Deutschland beliebtesten Kreuzfahrtschiffe entwickelt.

Fotos: AIDAprima

Kreuzfahrtschiff AIDAprima Kreuzfahrtschiff AIDAprima Kreuzfahrtschiff AIDAprima Kreuzfahrtschiff AIDAprima Kreuzfahrtschiff AIDAprima Kreuzfahrtschiff AIDAprima Kreuzfahrtschiff AIDAprima Kreuzfahrtschiff AIDAprima

Laden Sie ein Bild von Ihrer Reise auf dem Kreuzfahrtschiff AIDAprima hoch

Ratgeber: Alles Wissenswerte zur AIDAprima

 

Beliebte Seiten



Like & Teilen