AIDAvita

Kreuzfahrtschiff AIDAvita
  • Größe: 6 Sterne
  • Passagiere: 10 Sterne
  • Attraktionen: 8 Sterne
  • Geschwindigkeit: 6 Sterne
  • Kabinenpreis: 5 Sterne
  • Beliebtheit: 8 Sterne

Beschreibung: AIDAvita

DieAIDAvita ist das zweite AIDA-Schiff und zählt damit zu der ersten Generation der Kussmund-Kreuzer. Wie auch ihr Nachfolgeschiff AIDAaura wurde sie einer Modernisierung unterzogen. So erhielt beispielsweise der Außenbereich der Anytime Bar zwei neue "Seaside Lounges".

"Body & Soul", wie der Sportbereich heißt, wurde um einige Quadratmeter und neue Fitnessgeräte erweitert, wobei auch an Gäste mit Gehbehinderungen gedacht wurde. Das "Krank Cycle" lässt sich über spezielle Pedale mit den Armen bedienen und ist wie der gesamte Fitnessbereich über eine barrierefreie Rampe zu erreichen. In direkter Nachbarschaft befindet sich die Wellness-Zone mit zahlreichen Massagen und anderen Anwendungen, Saunen und Dampfbädern. Sport ist natürlich auch auf Außendecks möglich, wie beispielsweise auf dem Jogging-Parcours, den Spielfeldern, beim Golfsimulator und im Schwimmbecken.

Dank der Vollpension speist man auf der AIDAvita in drei Selbstbedienungsrestaurants ohne Aufpreis und erhält auch die Tischgetränke gratis dazu. Zur Auswahl stehen das Calypso Restaurant mit bestimmten Themen, das Markt Restaurant mit seinen Bedien-Inseln und der Pool Grill mit Burgern & Co. Wer etwas drauflegt, kann im feinen Selection Restaurant stilvoll dinieren.

Familien profitieren wie auf allen AIDA-Schiffen von diversen Vergünstigungen und Angeboten. In puncto Kinderbetreuung hat sich auf der AIDAvita seit der Renovierung 2014 etwas Entscheidendes für Jugendliche getan. Die Waikiki Teens Lounge im Beach-Bar-Stil bietet ihnen den ganzen Tag über Programm und wartet mit zwei heißbegehrten Attraktionen auf: einer Nintendo Wii und einem DJ-Pult, an dem die Jugendlichen in Workshops das Mischen lernen können.

Natürlich ist auch für die Unterhaltung der Erwachsenen gesorgt. Seit dem Umbau gibt es hier auch eine Kunstgalerie. Ansonsten erwarten die Gäste Kino und Theater mit Shows und Musicals sowie Tanz- und Kochkurse. Neu sind auch die digitalen Fotostationen im Fotoshop. Hier kann man seine Fotos der Reise auf einem Bildschirm ansehen, auswählen und auf Wunsch auch gleich bestellen.

Reiserouten: AIDAvita

Im Sommer befährt die AIDAvita Nordeuropa durch Nord- und Ostsee. Im Winter steuert sie ab Miami einmal Karibik und Florida an, in einer weiteren Tour den Golf von Mexiko und die US-amerikanischen Südstaaten.

Kabinen und Preise: AIDAvita

Die AIDAvita bietet Innen-, Außen- und Balkonkabinen sowie Suiten, die insgesamt in sieben Kategorien eingeteilt sind. Eine Innenkabine gibt es ab 1.000 Euro pro Person, eine Außenkabine ab 1.200 Euro.

Geschichte: AIDAvita

Die AIDAvita ist das zweite AIDA-Schiff und wurde 1999 in Auftrag gegeben. 2002 nahm sie ihre Fahrten auf. 2014 wurde die AIDAvita in der Werft Cantieri del Mediterraneo in Neapel generalüberholt und modernisiert.

Fotos: AIDAvita

Kreuzfahrtschiff AIDAvita

Laden Sie ein Bild von Ihrer Reise auf dem Kreuzfahrtschiff AIDAvita hoch

Ratgeber: Alles Wissenswerte zur AIDAvita

 

Beliebte Seiten



Like & Teilen