MS Deutschland

Kreuzfahrtschiff MS Deutschland
  • Größe: 4 Sterne
  • Passagiere: 10 Sterne
  • Attraktionen: 7 Sterne
  • Geschwindigkeit: 4 Sterne
  • Kabinenpreis: 5 Sterne
  • Beliebtheit: 7 Sterne

Beschreibung: MS Deutschland

DieMS Deutschland hat wohl nahezu jeder schon einmal zu Gesicht bekommen. Als ehemaliges "Traumschiff" war sie in der gleichnamigen ZDF-Reihe zu sehen. Nach dem Verkauf an eine US-amerikanische Reederei ist die MS Deutschland seit 2016 nun wieder einige Monate im Jahr mit deutscher Reisebegleitung und unter altem Namen unterwegs.

Ihrem Beinamen "schwimmendes Grand Hotel" macht die MS Deutschland alle Ehre. Für heutige Maßstäbe eher ein kleines Kreuzfahrtschiff verströmt sie einen ganz besonderen Charme. Die Einrichtung atmet gediegene Eleganz im Stil der 20er-Jahre, die sich sowohl in den öffentlichen Bereichen als auch in den Kabinen widerspiegelt. Technik und Komfort sind jedoch von heute. Bevor die MS Deutschland für Phoenix Reisen zum Einsatz kam, wurden beispielsweie an die Außenkabinen von zwei Decks französische Balkone gebaut.

Da die MS Deutschland selbst schon Attraktion genug ist, hat sie es nicht nötig, durch besonders ausgefallene Sensationen an Bord für sich zu werben. Selbstverständlich gibt es aber, alles was das Herz des Passagiers begehrt: Unterhaltung in Kino und Theater, Themenabende, Shows, einen Wellness-Bereich, Swimming-Pools, Fitness Center und noch einiges mehr.

Kulinarisch sind die Passagiere ebenfalls bestens versorgt, wobei hier Qualität vor Quantität geht. Neben dem Hauptrestaurant und einem Buffetrestaurant gibt es ein Wellness-Restaurant, das mit ausgewählt gesunder Küche aufwartet. Getränke werden à la carte abgerechnet - zu recht fairen Preisen.

Reiserouten: MS Deutschland

Die MS Deutschland fährt ihre Passagiere durch die Ostsee, Nordsee und den europäischen Atlantik.

Kabinen und Preise: MS Deutschland

Die MS Deutschland bietet Innen-, Außen- und Balkonkabinen sowie Suiten, die insgesamt in sieben Kategorien eingeteilt sind. Eine Innenkabine gibt es ab 1.000 Euro pro Person, eine Außenkabine ab 1.500 Euro.

Geschichte: MS Deutschland

Die MS Deutschland lief 1998 in Kiel vom Stapel. 2014 beantragte die Eignergesellschaft Insolvenz. 2015 wurde die MS Deutschland an ein US-Unternehmen verkauft, für das es unter dem Namen World Odyssey unterwegs ist. Seit 2016 fährt die MS Deutschland für fünf Jahre in den Monaten April bis September für die deutsche Reederei Phoenix Reisen, die das Schiff für diesen Zeitraum gechartert hat. Bevor sie unter ihrem alten Namen wieder in See stach, wurden der MS Deutschland französische Balkone eingebaut.

Fotos: MS Deutschland

Kreuzfahrtschiff MS Deutschland Kreuzfahrtschiff MS Deutschland Kreuzfahrtschiff MS Deutschland Kreuzfahrtschiff MS Deutschland Kreuzfahrtschiff MS Deutschland

Laden Sie ein Bild von Ihrer Reise auf dem Kreuzfahrtschiff MS Deutschland hoch

Ratgeber: Alles Wissenswerte zur MS Deutschland

 

Beliebte Seiten



Like & Teilen